Wieviel bist du dir Wert?

Geld - Kosten - Vermögen

Wieviel bist du dir Wert?

In diesem Blogeintrag sprechen wir darüber. Wieviel man in seine Gesundheit investieren sollte. Es ist schließlich dein wertvollstes Gut.

Ein sehr dramatisches Thema und erleben wir immer wieder in der WürmtalApotheke. Steigende Mieten, steigende Lebensmittel und steigende Versicherungskosten. Alles wird teurer. Klar möchte man unnötige Ausgaben vermeiden. Der Apotheker sagt Ihnen: “Sparen Sie nicht an ihrer Gesundheit”. Der Automechaniker sagt: “Ein jährlicher Check spart Ihnen später teurere Reparaturen”. Der Zahnarzt möchte zweimal im Jahr die professionelle Zahnreinigung durchführen etc etc… Wenn man sich an alle Empfehlungen hält, dann wird man arm. Absolut verständlich.

Blöd das ich selber Apotheker bin und Sie überzeugen will Ihre Gesundheit wertzuschätzen. Ich will es trotzdem versuchen. Jetzt sind Sie selber gefragt. Was ist Ihnen wichtig? Sind Sie Autoliebhaber? Oder haben Sie gerne ein schönes Lächeln? Dann sollten Sie sich an die entsprechende Empfehlungen halten. Unbestreitbar ist jedoch Ihre Gesundheit. Diese ist unbezahlbar. Denn was nützt Ihnen ein schönes Lächeln, wenn Sie ständig Migräne haben? Ein schönes Auto ist sicherlich ein schöner Luxus den Sie nutzen wollen, ohne dabei ständig Rückenschmerzen zu haben.

Wie viel Geld ist man bereit in sich selber zu investieren? Ich würde sagen – soviel wie nötig so wenig wie möglich. Der Leitspruch aller Pharmazeuten, wenn man frisch aus der Universität kommt. Hat man Beschwerden, sollte man was unternehmen! Man muss nicht alle Geschützte auffahren, die es gibt. Eben so, dass es passt. Kann man zukünftige Probleme verhindern? Dann legen Sie los. Eine Packung Paracetamol (Schmerzmittel) kostet ca. 2,80Euro und ist damit günstiger als ein Kaffee – Absurd, oder? Das sollten Sie schon bereit sein zu investieren. Ich persönlich würde nicht in Pseudoarzneimittel investieren. Tabletten kann man auch in der Garage herstellen und es ist nicht verboten diese zu verkaufen. Deswegen gibt es Unmengen von Herstellern, die auf das große Geld hoffen. Die lesen irgendwo, dass Vitamin C gegen Reiseübelkeit hilft und bewerben dann Ihre selbst hergestellten Vitamin C Kapseln als Wundermittel. Lassen Sie sich keinen Bären aufbinden, deswegen gibt es Apotheker und deswegen sprechen wir immer von Beratung. Wir wollen für Sie das effektivste Ergebnis schaffen. Effektiv bedeutet, ein guter Kompromiss zwischen Preis und Gesundheit.

 

Warum Investieren?

Ich spreche immer von Investieren. Investieren bedeutet: Sie legen Ihr Geld für die Zukunft an. Warum Sie in Ihre Gesundheit investieren, dass erzähle ich Ihnen jetzt.

Die Bank sagt. Kaufen Sie Aktien oder sparen Sie in einen Fonds. Das zahlt sich im Alter aus. Der Immobilienmakler empfiehlt Ihnen Immobilien als Altersvorsorge. Investieren Sie lieber in Ihre Gesundheit. Ein Wertpapier steigert Ihr Vermögen um 3%. Blöderweise sind 3% von wenig immer noch wenig. 3% von tausend Euro sind nur 30 Euro. Das bedeutet Sie müssen erstmal eine schöne Summe ansparen damit sich 3% Rendite wirklich lohnen. Geld verdient man am besten durch Arbeit und arbeiten kann man nur, wenn man gesund ist.

Wenn sie gesund sind, dann sind Sie arbeitsfähig und verdienen Geld und nur das trägt zu Ihrem Wohlstand bei. Ihr Gehalt bildet die Grundlage von Vermögensbildung. Bank, Immobilien oder andere Finanzprodukte helfen nur Ihr Vermögen zu optimieren. Konsumgüter sind Luxus der Sie für Ihre Mühen belohnt. Gesundheitsprodukte sind irgendwas dazwischen. Sie sind nötig aber teilweise auch unnötig.

Kurzer Einschub. Die Entwicklung eines Autos kostet mehrere Hundert Millionen Euro. Die Entwicklung und Zulassung eines Medikamentes kostet sogar noch mehr. Für ein Auto ist man bereit Tausende von Euro auszugeben, für Medikamente nicht. Lieber erträgt man die Schmerzen oder die Krankheit. Die Würmtal Apotheke will niemanden überzeugen die teuersten Medikamente/Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen. Wir wollen Sie dazu bewegen eine gesunde Einstellung für den Preis und Ihrer Gesundheit zu entwickeln. Manche Medikamente sind für meinen Geschmack ebenfalls zu teuer und manche zu billig.

Jeder Apotheker hat schonmal folgenden Satz gehört. “Sie verdienen an der Krankheit anderer Menschen und haben gar kein Interesse, das wir gesund sind”. Ja. Wir verdienen an der Gesundheit anderer Menschen. Ich könnte jetzt vorrechnen wie viel man an einem Medikament verdient, aber würden Sie mir das glauben? Ich kann nur mit Sicherheit sagen, dass wir Pharmazeuten geworden sind, weil wir Menschen helfen statt schaden wollen. Und ja, wir wollen damit unseren Lebensunterhalt verdienen. Warum? Wir haben Familien, welchen wir ernähren wollen. Ich werfe niemanden in der Automobilbranche vorsätzlich vor Autos zu bauen die schnell kaputtgehen. Sicherlich wollen die Automobilhersteller der Umwelt nichts Böses und trotzdem müssen sie Reparaturen und Ersatzteile abrechnen.

Investieren Sie mit prüfenden Blick in Ihre Gesundheit damit sind Sie am besten beraten. Soviel sollten Sie es sich wert sein. Wir wollen Ihnen wirklich helfen.